Gruppenangebote

Wir bieten in unserer Beratungssstelle diverse Gruppenangebote für krebsbetroffene an.

Gruppenangebote

Gruppe für Frauen im berufstätigen Alter

An Krebs erkrankte Frauen erfahren im psychosozialen Bereich, also in der Familie, am Arbeitsplatz oder im Freundeskreis starke Veränderungen und Einschränkungen. Es ergeben sich drängende Fragen und Ängste hinsichtlich Therapie, Nebenwirkungen, Nachsorge und die Frage der Gentypisierung, die sich häufig auf die nachfolgende Generation bezieht.

Sowohl im Miteinander als auch gegenüber der Therapeutin ist die Voraussetzung Vertrauen und Offenheit aufzubauen, damit bei den Gruppenmitgliedern die Sicherheit besteht, mit ihren psychisch sehr belastenden Themen einen Raum der Sicherheit zu erfahren.

Leiterin der Beratungsstelle und der Frauengruppe: Ingrid Baare (Foto links).

Die Gesprächsgruppe ist jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr in der Beratungsstelle.

Gruppenangebote

Frauengruppe ü. 60 „Tu dir gut“

Die Diagnose einer lebensbedrohlichen Krebserkrankung stellt ältere Frauen vor besondere Herausforderungen. Zu den belastenden Folgen der Erkrankung und ihrer Therapie kommen häufig noch altersbedingte Belastungen hinzu: allgemeine Gesundheitsprobleme, das Alleinsein, ein kranker Partner und anderes mehr.

Während der Krebstherapie blenden Frauen häufig ihre Gefühle und Körperempfindungen aus, um auf diese Weise ihre Situation besser zu ertragen und die extrem belastende Behandlung zu überstehen. Genau hier jetzt das Gruppenangebot an.

Getragen von dem Austausch mit anderen Gruppenteilnehmerinnen, können die Frauen ihr Leben zunehmend mit Mut und Selbstvertrauen annehmen.

Beraterin und Leiterin der Gruppe: Karin Lenz (Foto rechts).

Die Gruppe trifft sich jeden 2. Mittwoch um 14:00 Uhr in der Beratungsstelle.

Gruppenangebote

Singgruppe

Im Frühjahr 2019 wurde unter der Leitung der zertifizierten Singleiterinnen
Frau Stefanie Spickhofen und Frau Ingrid Baare, eine Singgruppe gegründet.
Das Singen führt bei den Teilnehmern zur gegenseitigen Stärkung und Verbundenheit.

Die Gruppe trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr in den Räumen
der Beratungsstelle.

Gruppenangebote

Gruppe "Keatives Gestalten"

2018 wurde von der ehrenamtlichen Mitarbeiterin Annegret Kocura die Gruppe „Kreatives Gestalten“ für krebsbetroffene Frauen gegründet. Die Teilnehmer tauschen sich gerne spontan über persönliches aus, aber im Vordergrund steht ein sorgenfreier Nachmittag, an dem mit großer Freude und auch Stolz gemeinsam schöne Dinge erstellt werden.

Die Gruppe trifft sich jeden 2. Donnerstag um 15:00 Uhr in der Beratungsstelle.
Anmeldung in der Beratungsstelle Tel. Nr. 0214-44470.